Liebe Ärzte und therapeutische Kollegen

Herzlich willkommen und vielen Dank für Ihr Interesse an der Ergotherapie und dem Behandlungsfeld Neurofeedback.

Als Ergotherapeutin arbeite ich bereits seit 2000 und behandle zudem seit 2015 erfolgreich Patienten als Neurofeedbacktherapeutin. Zudem arbeite ich als Dozentin am IFEN Institut. Mit Brain-Care möchte ich meine langjährige therapeutische Erfahrung nun in eigener Praxis ausbauen. Ich arbeite dabei mit den brainmaster-Systemen Atlantis (4 Kanal) und Discovery (19 Kanal).

Gerne stehe ich Ihnen für einen persönlichen Austausch zur Verfügung und stelle Ihnen meine Praxis mit Ihren Therapieschwerpunkten ausführlich vor. Bitte kontaktieren Sie mich dazu, oder senden mir einen Terminwunsch.

Vorordnung von Neurofeedback

Neurofeedback gilt als ergotherapeutische Leistung mit technischen Hilfsmitteln und kann laut der Heilmittelverordnung über 3 Arten verordnet und abgerechnet werden:

  1. Hirnleistungstraining / neuropsychologisch orientierte Behandlung (Doppelstunde 2x30Min)
    z.B. ICD-10-Codes: PS1, PS3, PS4
  2. Psychisch funktionelle Behandlung (60Min.)
    z.B. ICD-10-Codes: PS1, PS2, PS3, PS4
  3. Sensomotorisch perzeptive Behandlung (60 Min.) in Ausnahmefällen
    z.B. ICD-10-Code: EN1

Für einen reibungslosen Ablauf Ihrer Verordnungen, und zur Vermeidung von gegenseitigen Rückfragen, habe wir folgende Informationen auf Basis der Heilmittelverordnung 2020 bereitgestellt:

Schnelle Fakten zum Neurofeedback Rezept

a. Verordnungsform: Ergotherapie

b. Behandlungsrelevante Diagnosen:  ICD-10 Code ist zwingend anzugeben. Diese bestimmt auch die Höchstverordnungsmenge pro Rezept und die orientierende Behandlungsmenge, sowie das zugelassene Heilmittel

c. Diagnosegruppe siehe unten

d. Leitsymptomatik ankreuzbar, eine individuelle Symptomatik ist möglich

e. Heilmittel lt. Katalog: Tragen Sie das relevante Heilmittel und die Behandlungseinheiten / Menge ein, ggf. auch Therapieziele z.B. Doppelstunde

f. Hausbesuch „Nein“ – da bei Neurofeedback leider nicht möglich

g. Therapiefrequenz: Wenn mgl. Spanne z.B. „1-2“ und nicht „2“ eingeben

h. Dringender Behandlungsbedarf bitte nur in Notfällen ankreuzen. Es kann sein, dass eine Warteliste besteht und Patienten nicht innerhalb 14 Tagen aufgenommen werden können. Es müsste dann das Rezept korrigiert werden.

i. Therapieziel: z.B. Doppelstunde auch hier möglich

Ausführliche Informationen zur Heilmittelverordnung für Ergotherapie und Neurofeedback

Eine ausführliches Informationsblatt zum Heilmittelkatalog für Ergotherapie & Neurofeedback mit exemplarischen ICD-10 Codes & Diagnosegruppe haben wir für Sie vorbereitet. Bitte kontaktieren Sie uns, wir senden Ihnen gerne ein Exemplar zu.